Im August 2016 findet die Chorwoche Laßnitzhöhe bereits zum vierten Mal statt:
Diesmal laden wir Sie herzlich dazu ein, mit uns in die faszinierende Welt von Spirituals und Gospels einzutauchen –
wir freuen uns auf eine spannende Woche mit ausdrucksstarken Melodien und mitreißenden Rhythmen!

Im August 2016 findet die Chorwoche Laßnitzhöhe bereits zum vierten Mal statt: Diesmal laden wir Sie herzlich dazu ein, mit uns in die faszinierende Welt von Spirituals und Gospels einzutauchen – wir freuen uns auf eine spannende Woche mit ausdrucksstarken Melodien und mitreißenden Rhythmen!

Chorwoche 2016

Zeit: Sonntag, 21.8.2016 (Beginn: 15:00 Uhr) – Freitag, 26.8.2016 (Ende: 20:00 Uhr)
Ort: Hotel Liebmann, Liebmannweg 23, 8301 Laßnitzhöhe / Stmk.
Veranstalter: Tourismusverband Laßnitzhöhe - Kainbach
Kurkommission Heilklimatischer Kurort Laßnitzhöhe
ReferentInnen: Mag. Darko Pleli (Künstlerische Leitung / Chorleitung)
Mag. Herta Resch (Stimmbildung / Korrepetition)
Kursbeitrag: Erwachsene 150,00 Euro inklusive Notenmaterial
StudentInnen und SchülerInnen: 90,00 Euro inklusive Notenmaterial

Abschlusskonzert: Freitag, 26.8.2016, 18:30 Uhr (verpflichtende Teilnahme)
in der Kirche Christi - Geburt / Pfarrkirche Laßnitzhöhe
Hauptstrasse 24, 8301 Laßnitzhöhe

Chorwoche 2016

Zeit: Sonntag, 21.8.2016 (Beginn: 15:00 Uhr) – Freitag, 26.8.2016 (Ende: 20:00 Uhr)
Ort: Hotel Liebmann, Liebmannweg 23, 8301 Laßnitzhöhe / Stmk.
Veranstalter: Tourismusverband Laßnitzhöhe - Kainbach
Kurkommission Heilklimatischer Kurort Laßnitzhöhe
ReferentInnen: Mag. Darko Pleli (Künstlerische Leitung / Chorleitung)
Mag. Herta Resch (Stimmbildung / Korrepetition)
Kursbeitrag: Erwachsene 150,00 Euro inklusive Notenmaterial
StudentInnen und SchülerInnen: 90,00 Euro inklusive Notenmaterial

Abschlusskonzert: Freitag, 26.8.2016, 18:30 Uhr (verpflichtende Teilnahme)
in der Kirche Christi - Geburt / Pfarrkirche Laßnitzhöhe
Hauptstrasse 24, 8301 Laßnitzhöhe

 

Leitbild

Die Chorwoche bietet interessierten Sängerinnen und Sängern aller
Altersgruppen eine ideale Möglichkeit, in angenehmer Atmosphäre
 im heilklimatischen Kurort Laßnitzhöhe die Lust am Singen in der Gruppe zu entdecken
und dabei die eigene Stimme zu pflegen und zu entfalten.

Geleitet wird die Chorwoche von einem professionellen
Referententeam, das seine Erfahrung sowohl im chorischen Gestalten als auch
in der Einzelstimmbildung weitergibt, sodass gemeinschaftlich und persönlich
gesetzte musikalische Ziele spielend erreicht werden können.
Während der Probenarbeit wird vielfältige Lied- und Chorliteratur kennengelernt,
die in Kleingruppen und im Plenum mit Klavierbegleitung erarbeitet wird.
Eine Auswahl des breitgefächerten Programms verschiedener Stilrichtungen und
Epochen wird unter Mitwirkung aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer in einem
öffentlichen Konzert, das die intensive Probenwoche beschließt, präsentiert.

Singen ist ein Gesundbrunnen und belebt Körper und Seele.
Wenn auch Sie gerne singen und Energie tanken möchten,
freuen wir uns über Ihre Teilnahme!

Leitbild

Die Chorwoche bietet interessierten Sängerinnen und Sängern aller
Altersgruppen eine ideale Möglichkeit, in angenehmer Atmosphäre
im heilklimatischen Kurort Laßnitzhöhe die Lust am Singen in der Gruppe zu entdecken
und dabei die eigene Stimme zu pflegen und zu entfalten.

Geleitet wird die Chorwoche von einem professionellen
Referententeam, das seine Erfahrung sowohl im chorischen Gestalten als auch
in der Einzelstimmbildung weitergibt, sodass gemeinschaftlich und persönlich
gesetzte musikalische Ziele spielend erreicht werden können.
Während der Probenarbeit wird vielfältige Lied- und Chorliteratur kennengelernt,
die in Kleingruppen und im Plenum mit Klavierbegleitung erarbeitet wird.
Eine Auswahl des breitgefächerten Programms verschiedener Stilrichtungen und
Epochen wird unter Mitwirkung aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer in einem
öffentlichen Konzert, das die intensive Probenwoche beschließt, präsentiert.

Singen ist ein Gesundbrunnen und belebt Körper und Seele.
Wenn auch Sie gerne singen und Energie tanken möchten,
freuen wir uns über Ihre Teilnahme

Tagesablauf

Sonntag – 15.00 bis 17.00 Uhr Chor (alle)

Montag bis Donnerstag – 9.30 bis 10.00 Uhr Aktivierung mit Musik und Einsingen (alle)
10.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 15.30 Uhr Chor (alle) bzw. Stimmbildung (max. 3er Gruppen)
Ab 16.00 bis ca. 17.00 Uhr Plenum / Zusammenfassung (alle)

Freitag – 10.00 bis 12.00 Uhr Chor bzw. Stimmbildung
16.30 bis 18.00 Uhr Generalprobe
18.30 Uhr Konzert

ReferentInnen

Mag. Darko Pleli – Chorleitung, Künstlerische Leitung

Geboren in Zagreb, Kroatien
- Studium der Kirchenmusik in Zagreb,
- Instrumentalstudium Konzertfach Orgel an der
Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien 
- Leitung des Chor.med - Chor der medizinischen Universität Wien
- Stiftsorganist bei den Schotten in Wien I - Schotten Wien
- Künstlerischer Leiter der Konzertreihe bei den Schotten - GEGENKLANG
- Konzerttätigkeit als Chorleiter und Organist, mehr unter www.darkopleli.at
- Musikerzieher am Schottengymnasium - Schottengymnasium

 

Mag. Herta Resch – Stimmbildung, Korrepetition

- Geboren in Gleisdorf / Stmk.
- Studium der Musikpädagogik und Instrumentalmusikpädagogik
sowie Sologesang und Klavier an der Kunstuniversität Graz
- Lehrtätigkeiten: Musikhochschule Graz (Solokorrepetition und Klavier);
BG und BRG Gleisdorf (Musikerziehung) RG II in Wien (Musikerziehung) und PA Wien;
Pädagogische Hochschule Wien für Fachdidaktik / Fachwissenschaft Musikerziehung, Gesang, Klavier
- Internationale Lehrtätigkeit im Rahmen der Erasmus-Dozentenmobilität
(Schweden, Finnland, Norwegen, Dänemark, Spanien, Griechenland etc.)
- Gesangssolistin: weltliches und geistliches Lied und Oratorium
- Stimmbildnerin und Gesangspädagogin; Klavier- und Musikpädagogin

Anmeldung

Falls Sie an unserer Chorwoche teilnehmen möchten, senden Sie bitte entweder ein E-Mail an
info@chorwoche-lassnitzhoehe.at (unter Angabe Ihrer Stimmlage und telefonischen Erreichbarkeit)
oder rufen Sie unter 0680/3 11 22 71 (Darko Pleli) bzw. unter 0676/4724 150 (Herta Resch) an.
Die Anmeldung wird erst durch den eingezahlten Kursbeitrag verbindlich.
Im Verhinderungsfall oder bei vorzeitiger Abreise kann der Kursbeitrag nicht rückerstattet werden.
Bankverbindung: Raiffeisenbank, Tourismusverband Laßnitzhöhe - Kainbach
Verwendungszweck: Kursbeitrag Chorwoche 2016 / Name d. Teilnehmers / d. Teilnehmerin
IBAN: AT70 3825 2000 0102 8646
BIC: RZSTAT2G252

Unterkunft

Bitte nehmen Sie die Buchung der Unterkunft selbst in dem Betrieb Ihrer Wahl vor.
Verzeichnis der Beherbergungsbetriebe unter folgendem Link .

                    Fragen Sie nach Sonderkonditionen für TeilnehmerInnen der Chorwoche Laßnitzhöhe bei folgenden Betrieben:

Hotel Liebmann
 Gasthof "Zur Bahn"
Pension Luisenheim

Selbstverständlich ist es für alle TeilnehmerInnen aus der Umgebung möglich,
zuhause zu übernachten!

Kontakt

Für weitere Informationen stehen wir gerne zur Verfügung:
info@chorwoche-lassnitzhoehe.at
Darko Pleli: 0043/680/3112271
Herta Resch: 0043/676/4724150

  • Name
  • Email
  • Betreff
  • Nachricht