Liebe Alle!

Ich bin zum Entschluss gekommen, die Chorwoche ab Sommer 2019 sein zu lassen: Ich möchte mich anderen Projekten besser widmen können.

Die sechs Ausgaben der Chorwoche waren für mich eine schöne und bereichernde Erfahrung, und Laßnitzhöhe war sehr gastfreundlich, man hätte sich keinen besser geeigneten Ort für so ein Unterfangen wünschen können, danke für alles!

Last but not least möchte ich mich bei allen TeilnehmerInnen der bisherigen Chorwochen bedanken: Ihr habt das super gemacht! Ich hoffe, dass Ihr Euch mit dem Chorsingen-Virus alle anstecken habt lassen und wünsche Euch viel Freude beim Singen und beim Proben!

Liebe Grüße, Darko

 

 

Im August 2019 findet die Chorwoche Laßnitzhöhe bereits zum siebten Mal statt:
Diesmal studieren wir ein Programm ein, das ausschließlich aus Liedern von Udo Jürgens und Rainhard Fendrich besteht.

Anuschka
Der Teufel hat den Schnaps gemacht
Griechischer Wein
Immer wieder geht die Sonne auf
Merci Chérie
Siebzehn Jahr, blondes Haar
Zeig mir den Platz an der Sonne

Macho, Macho 
Blond
Frieda 
I am from Austria 
Weus'd a Herz hast wia a Bergwerk 
Manchmal denk i no an di 

Liebe Alle!

Ich bin zum Entschluss gekommen, die Chorwoche ab Sommer 2019 sein zu lassen: Ich möchte mich anderen Projekten besser widmen können.

Die sechs Ausgaben der Chorwoche waren für mich eine schöne und bereichernde Erfahrung, und Laßnitzhöhe war sehr gastfreundlich, man hätte sich keinen besser geeigneten Ort für so ein Unterfangen wünschen können, danke für alles!

Last but not least möchte ich mich bei allen TeilnehmerInnen der bisherigen Chorwochen bedanken: Ihr habt das super gemacht! Ich hoffe, dass Ihr Euch mit dem Chorsingen-Virus alle anstecken habt lassen und wünsche Euch viel Freude beim Singen und beim Proben!

Liebe Grüße, Darko

 

 

Im August 2019 findet die Chorwoche Laßnitzhöhe bereits zum siebten Mal statt:
Diesmal studieren wir ein Programm ein, das ausschließlich aus Liedern von Udo Jürgens und Rainhard Fendrich besteht.

Anuschka
Der Teufel hat den Schnaps gemacht
Griechischer Wein
Immer wieder geht die Sonne auf
Merci Chérie
Siebzehn Jahr, blondes Haar
Zeig mir den Platz an der Sonne

Macho, Macho 
Blond
Frieda 
I am from Austria 
Weus'd a Herz hast wia a Bergwerk 
Manchmal denk i no an di 

Chorwoche 2019

Sonntag, 18.8.2019 (Beginn: 15:00 Uhr) – Freitag, 23.8.2019 (Ende: 20:30 Uhr)
im Hotel Liebmann, Liebmannweg 23, 8301 Laßnitzhöhe / Stmk.
Veranstalter: Tourismusverband Laßnitzhöhe - Kainbach
Kurkommission Heilklimatischer Kurort Laßnitzhöhe
Mag. Darko Pleli (Künstlerische Leitung)
Mag. Generose Gruber-Sehr (Stimmbildung)
Kursbeitrag Erwachsene: 150,00 Euro 
Frühbucherbonus bis 1.1.2019: 120,00 Euro
Kursbeitrag StudentInnen: 90,00 Euro
Frühbucherbonus bis 1.1.2019: 60,00 Euro 
Für Notenmaterial werden vor Ort 15,00 Euro eingehoben

Abschlusskonzert: Freitag, 23.8.2019, 18:30 Uhr (verpflichtende Teilnahme)
im Freien auf der Wiese hinter dem Hotel Liebmann, Liebmannweg 23, 8301 Laßnitzhöhe

Chorwoche Laßnitzhöhe 2017

Chorwoche 2019

Sonntag, 18.8.2019 (Beginn: 15:00 Uhr) – Freitag, 23.8.2019 (Ende: 20:30 Uhr)
im Hotel Liebmann, Liebmannweg 23, 8301 Laßnitzhöhe / Stmk.
Veranstalter: Tourismusverband Laßnitzhöhe - Kainbach
Kurkommission Heilklimatischer Kurort Laßnitzhöhe
Mag. Darko Pleli (Künstlerische Leitung)
Mag. Generose Gruber-Sehr (Stimmbildung)
Kursbeitrag Erwachsene: 150,00 Euro 
Frühbucherbonus bis 1.1.2019: 120,00 Euro
Kursbeitrag StudentInnen: 90,00 Euro
Frühbucherbonus bis 1.1.2019: 60,00 Euro 
Für Notenmaterial werden vor Ort 15,00 Euro eingehoben

Abschlusskonzert: Freitag, 23.8.2019, 18:30 Uhr (verpflichtende Teilnahme)
im Freien auf der Wiese hinter dem Hotel Liebmann, Liebmannweg 23, 8301 Laßnitzhöhe

Chorwoche Laßnitzhöhe 2017

Leitbild

Die Chorwoche bietet interessierten Sängerinnen und Sängern aller
Altersgruppen und Kompetenzstufen eine ideale Möglichkeit,
 im heilklimatischen Kurort Laßnitzhöhe gemeinsam zu musizieren.
Während Anfänger die Lust am Singen in großer Gruppe entdecken,
werden auch Fortgeschrittene im Probenprozess entsprechend gefordert.

Geleitet wird die Chorwoche von einem professionellen
Referententeam, das seine Erfahrung sowohl im chorischen Gestalten als auch
in der Stimmbildung weitergibt, sodass gemeinschaftlich und persönlich
gesetzte musikalische Ziele spielend erreicht werden können.
Das erlernte Programm wird unter Mitwirkung aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer 
in einem öffentlichen Konzert, das die intensive Probenwoche beschließt, präsentiert.

Singen ist gesund, weil es Körper und Seele belebt.
Wenn auch Sie gerne singen und Energie tanken möchten,
freuen wir uns über Ihre Teilnahme!

Chorwoche Laßnitzhöhe 2016

Chorwoche Laßnitzhöhe 2016

Leitbild

Die Chorwoche bietet interessierten Sängerinnen und Sängern aller
Altersgruppen und Kompetenzstufen eine ideale Möglichkeit,
 im heilklimatischen Kurort Laßnitzhöhe gemeinsam zu musizieren.
Während Anfänger die Lust am Singen in großer Gruppe entdecken,
werden auch Fortgeschrittene im Probenprozess entsprechend gefordert.

Geleitet wird die Chorwoche von einem professionellen
Referententeam, das seine Erfahrung sowohl im chorischen Gestalten als auch
in der Stimmbildung weitergibt, sodass gemeinschaftlich und persönlich
gesetzte musikalische Ziele spielend erreicht werden können.
Das erlernte Programm wird unter Mitwirkung aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer 
in einem öffentlichen Konzert, das die intensive Probenwoche beschließt, präsentiert.

Singen ist gesund, weil es Körper und Seele belebt.
Wenn auch Sie gerne singen und Energie tanken möchten,
freuen wir uns über Ihre Teilnahme!

Chorwoche Laßnitzhöhe 2016

Chorwoche Laßnitzhöhe 2016

Tagesablauf

Sonntag, 18.8.: 15:00 bis 17:00 Uhr Chor
danach Karaoke-Singen im Hotel
Montag, 19.8.: 9:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr Chor 
danach gemütliches Beisammensein im Heuriger Schögler
Dienstag, 20.8.: 9:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr Chor 
danach 1. Internationales Tennisturnier "Schlag´ den Chorleiter"
bzw. begehen des sebastian RELOADED Weges
Mittwoch, 21.8.: 9:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr Chor
danach Ausflug nach Graz bzw. Karaoke-Singen im Hotel
Donnerstag, 22.8.: 9:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr Chor
danach Abend zur freien Gestaltung
Freitag, 23.8.: 9:30 bis 12.00 Uhr Chor und
17:00 bis 18:00 Uhr Stellprobe (im Freien)
18:30 Uhr Konzert (im Freien) 

Chorwoche Laßnitzhöhe 2015

Chorwoche Laßnitzhöhe 2015

ReferentInnen

Mag. Darko Pleli – Künstlerische Leitung

- Geboren in Zagreb, Kroatien
- Studium der Kirchenmusik in Zagreb 
- Instrumentalstudium Konzertfach Orgel an der
Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien 
- Stiftsorganist im Schottenstift in Wien I 
- Musikerzieher am Schottengymnasium in Wien I
- Leitung des chor.med und des med.orchester (von 2011 bis 2018) 
- Künstlerischer Leiter der Konzertreihe bei den Schotten - GEGENKLANG
- Internationale Konzerttätigkeit als Dirigent und Organist, mehr unter www.darkopleli.at

Mag. Generose Gruber-Sehr – Stimmbildung

- Geboren in Süddeutschland 
- Gesangspädagogikstudium an der
Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien 
- Stimmbildnerin bei zB. Stadtchor Klosterneuburg,
Cappella Albertina, Neue Wiener Stimmen, Eichgraben Vokal
sowie beim Jugendopernprojekt im Theater an der Wien
- Stimmbildnerin bei diversen Chorwochen, wie zB. Kirchenmusikwoche St. Pölten,
Diözesankirchenmusikwoche Linz sowie bei Workshops für Laien-SängerInnen aller Alters- und Könnensstufen
- Leitung von Seminaren zur Gesunderhaltung der Stimme für Menschen in stimmintensiven Berufen
- Internationale Konzerttätigkeit als Sängerin bei Konzerten, Opernproduktionen und Messen, mehr unter generose-sehr.com

Anmeldung

Falls Sie an unserer Chorwoche teilnehmen möchten, senden Sie bitte entweder ein E-Mail an
info@chorwoche-lassnitzhoehe.at (unter Angabe Ihrer Stimmlage und telefonischen Erreichbarkeit)
oder rufen Sie unter 06803112271 (Darko Pleli) an.
Die Anmeldung wird erst durch den eingezahlten Kursbeitrag verbindlich.
Im Verhinderungsfall oder bei vorzeitiger Abreise kann der Kursbeitrag nicht rückerstattet werden.
Bankverbindung: Raiffeisenbank, Tourismusverband Laßnitzhöhe - Kainbach
Verwendungszweck: Kursbeitrag Chorwoche 2019 / Name d. TeilnehmerIn
IBAN: AT70 3825 2000 0102 8646; BIC: RZSTAT2G252

⇓⇓⇓ Aktuelle Teilnehmerzahl ⇓⇓⇓

 ⇑⇑ Es sind noch Plätze frei! ⇑

Unterkunft

Bitte nehmen Sie die Buchung der Unterkunft selbst in dem Betrieb Ihrer Wahl vor.
Das Verzeichnis der Beherbergungsbetriebe finden Sie hier.

                    Fragen Sie nach Sonderkonditionen für TeilnehmerInnen der Chorwoche Laßnitzhöhe bei folgenden Betrieben:

Hotel Liebmann
 Gasthof "Zur Bahn"
Pension Luisenheim

Selbstverständlich ist es für alle TeilnehmerInnen aus der Umgebung möglich, zuhause zu übernachten!

Kontakt

Weitere Informationen erhalten Sie hier:
info@chorwoche-lassnitzhoehe.at
oder unter der Telefonnummer 06803112271.
 ⇓⇓⇓ Gerne können sie auch über das untenstehende Formular Kontakt aufnehmen! ⇓⇓⇓

  • Name
  • Email
  • Betreff
  • Nachricht